somethinstupid

Es lebt weiter. Mai 12, 2007

Es ist nun mittlerweile ein Monat her, dass hier zum letzten mal ein Beitrag veröffentlicht wurde. Das hatte viele Gründe, zu denen zählten: Gutes Wetter, der Podcast und der Umzug des Blogs auf den somethinstupid Server, wo das weblog nun zu finden sein wird, dass dort ebenfalls noch nichts Neues Geschehen ist, liegt an den oben genannten Gründen.

Ich hoffe das viele Leute, welche gerne mitgelesen haben, den Weg zur neuen url finden werden, denn eines ist klar, es wird nun noch besser, da ich nun nicht mehr allein für die Beiträge sorge, sondern mein geschätzter Podcast Kompanion Lord W. sorgt nun auch im Blog für Unterhaltung. Und vielleicht, wenn es der Zufall denn so will, findet sich der ein oder andere demnächst auf der seite podcast seite wieder.

Danke an WordPress, für die Möglichkeit kostenlos einen Blog zu betreiben, den man als Anfang von Etwas sehr spannendem und spassigen bezeichnen kann. Stay tuned.


alex

Advertisements
 

Rettet den Trash! März 14, 2007

Filed under: Blogging,Friends,Funny,Miscellaneous,News,Piraten,Podcast,somethinstupid — intalex @ 10:38 am

Aus aktuellem Anlass, fühle ich mich genötigt für den guten Fahrenheit Bob und den YABIP Ulrich Werbemassnahmen zu ergreifen. Warum? Is doch egal, Podcast’s von den Beiden ziehen, anhören und die Kunde ins Land tragen, also: Rettet den Trash!

fahrenheit404

iTunes

RSS

YABIP

iTunes

RSS

 

Piraten Sounds Februar 5, 2007

Filed under: Funny,Games,Miscellaneous,News,Piraten,somethinstupid — intalex @ 11:57 am

Zum aktuellen Seemannsgarn kommt hier der beste Soundtrack zum besten Spiel aller Zeiten: Monkey Island II

Hier das Intro & Main Theme

 

Piraten Podcast

Filed under: Friends,Funny,Miscellaneous,Personal,Piraten,Podcast,somethinstupid — intalex @ 1:10 am

In den Weihnachtstagen habe ich mit Gregor an einem Hörspiel gearbeitet, als Geschenk für seine Freundin, wurde schnell seine halbe Familie mit eingespannt, darunter sein Bruder Bastian. Nachdem die Arbeiten beendet waren, haben wir fantasiert, was man besser und anders machen würde. Die Idee eine eigene Geschichte vom selber schreiben, über das Umsetzen in ein Drehbuch bis hin zur Umsetzung in ein fertiges Hörspiel, schien uns alle gleichermaßen zu faszinieren. Bastian erzählte von der Idee, die er zusammen mit einem guten Freund hatte: Piratengeschichten, in einem Universum, von verschiedenen Autoren. Als wir konkreter auf eine mögliche Umsetzung hinsteuerten, kamen wir auf das Medium Podcast. Bei leichter Verbreitung, kann man mit einer gut gemachten Netzpräsenz, die Grundlage für ein qualitativ ansprechendes Projekt legen. Gregor arbeitete die letzten Wochen an seinem Animationsfilm und ich war mit machtmalStille. beschäftigt, so das wir leider kaum Zeit hatten, über neue Projekt in diese Richtung zu plaudern.

(more…)