somethinstupid

Jubii – get it together? März 15, 2007

Als Oliver Wagner Mitte Januar sein aktuelles Projekt mit einem kurzen Eintrag in seinem Blog bewarb, konnte man einen Trailer bestaunen, der einige interessante Dinge versprach. Zu diesem Zeitpunkt wurde jubii für den Monat März angekündigt, damals registrierte ich mich für kommende neuigkeiten. So kam es dann, dass jubii Ende Februar in einer frühen beta-phase gelauncht wurde, kurz darauf eröffnete Oliver Wagner seiner Leserschaft, dass jubii nun in der .com version zur Verfügung steht.

Das Projekt wurde gerade im Blog von Oliver Wagner heiss diskutiert, vor allem die doch sehr früh anmutende Beta-Phase und die damit einhergehenden fehlenden Features und vorhandenen Bugs waren größtenteils Ursache des Unmutes. Mittlerweile sind viele Ungereimtheiten gefixt worden, und jubii erfuhr regelmäßig neue updates und erweiterungen, so wurde gerade heute die möglichkeit des kostenlosen voip mit jubii bekannt gegeben.

Ich persönlich nutze jubii exessiv und bin vor allem über die 10gb space und die möglichkeit des voip sehr glücklich, aber auch sonst vereinfacht jubii den Umgang mit dem täglichen mail-bestand, durch die einfache tagging funktion und den beiden kanälen, in die man seine mails einordnen kann. Die Share-Funktion konnte ich noch nicht so recht nutzen, da ich niemanden zu meinen kontakten zähle, der einen jubii account besitzt und ich zum sharen sowieso andere wege nehme.

Jubii ist noch lange nicht fertig, und die aktuell noch rasante entwicklung könnte in einigen Monaten für ein sehr interessantes Produkt sorgen, für alle Interessierten führt Oliver Wagner, unter inside.jubii.de, den deutschen jubii blog.

Advertisements
 

One Response to “Jubii – get it together?”

  1. […] the blogosphere is already hyping it: Agenturblog, Somethingstupid, Mashable, LycosIQ, Pixelreality, Lamprecht, Timo Heuer, Trash-Wissen and many […]


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s