somethinstupid

Piraten Podcast Februar 5, 2007

Filed under: Friends,Funny,Miscellaneous,Personal,Piraten,Podcast,somethinstupid — intalex @ 1:10 am

In den Weihnachtstagen habe ich mit Gregor an einem Hörspiel gearbeitet, als Geschenk für seine Freundin, wurde schnell seine halbe Familie mit eingespannt, darunter sein Bruder Bastian. Nachdem die Arbeiten beendet waren, haben wir fantasiert, was man besser und anders machen würde. Die Idee eine eigene Geschichte vom selber schreiben, über das Umsetzen in ein Drehbuch bis hin zur Umsetzung in ein fertiges Hörspiel, schien uns alle gleichermaßen zu faszinieren. Bastian erzählte von der Idee, die er zusammen mit einem guten Freund hatte: Piratengeschichten, in einem Universum, von verschiedenen Autoren. Als wir konkreter auf eine mögliche Umsetzung hinsteuerten, kamen wir auf das Medium Podcast. Bei leichter Verbreitung, kann man mit einer gut gemachten Netzpräsenz, die Grundlage für ein qualitativ ansprechendes Projekt legen. Gregor arbeitete die letzten Wochen an seinem Animationsfilm und ich war mit machtmalStille. beschäftigt, so das wir leider kaum Zeit hatten, über neue Projekt in diese Richtung zu plaudern.

Gestern war ich dann auf der Geburtstagsfete seiner Schwester, und bei der Gelegenheit sprach mich Bastian auf die Piraten an, an sich haben wir nur kurz darüber gesprochen, für mich bedeutete dies allerdings einen weiteren Denkanstoß in diese Richtung. Meine Vorstellung geht zuallerst einmal von 2 Autoren aus, die sich dem Ganzen annehmen, so dass man dann an eine Umsetzung zum Drehbuch gehen könnte, ob dies mit den Autoren zusammen geschieht, sei erst einmal dahingestellt, wünschenswert wäre es allemal, da man so eine klare Linie beibehalten könnte, der Mehrwert an aufzubringender Zeit ist dabei aber nicht außer Acht zu lassen. Ein halbstündiger Podcast, einmal die Woche, oder alle 2 Wochen, wäre glaube ich ein wohlfrequentierte Lösung, die man, da es sich um eine eingesprochene Geschichte handelt, leicht für mehrere Episoden vorproduzieren könnte. Einer der wichtigsten Punkte überhaupt, da er nicht auf Aktualität ausgelegt ist, könnte man abgeschlossene Storys am Stück produzieren, in ansprechende Episoden zerstückeln, und würde so um das Problem kommen, regelmäßig die Crew zusammenzubringen. In Zeiten mit Enhanced Podcast wäre ein vorangestellter Teil mit aktuellen Inhalten denkens- und wünschenswert.

Eine kritische Frage die sich mir stellt: Ist ein Podcast geeignet für ein Hörspiel? Trival ausgedrückt handelt es sich bei den Piraten um eine wöchentliche Märchenstunde, und weniger eine regelmäßige Newssendung, die zu userdefinierten Zeiten konsumiert wird. Dem ganzen ein Audio on Demand Auftrit zu verpassen scheint reizvoll, da User sich so ganze Episoden-Reihen zusammen suchen könnten, und Stammhörer wöchentlich mit weiteren spannenden Geschichten versorgt werden.

Meine Erwartungen an das Projekt werden durch Spieleklassiker wie Monkey Island, Filme wie Fluch der Karibik und Der rote Korsar genährt. Alles in allem eine vielversprechende Geschichte, die es richtig an zugehen gilt. Ich hoffe in den nächsten Tagen noch einmal Zeit zu finden, Gregor und Bastian zu sehen und zu sprechen, denn sollte das Ganze konkreter werden, wird es zwar ein harter und steiniger Weg bis zur ersten Folge, doch ein spannender und spassiger zugleich. Ich werde weiterhin über Neuigkeiten darüber schreiben, so stay tuned…

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s