somethinstupid

iPhone – Apple erfindet das Telefon neu, oder… Januar 10, 2007

Filed under: Apple,Blogging,iPhone,News,somethinstupid — intalex @ 11:58 am

…wie His Steveness dem Rest ein Schnippchen schlägt. Ich muss sagen, mit Spannung habe ich auf die Keynote gewartet und habe ein bisschen auf ein all-in-one gerät gehofft. Am Ende war es quantitativ zu wenig. Mit dem iPhone jedoch kommt dennoch ein Gerät daher, welches vermeintlich mehrere Sparten gleichzeitig aufmischen könnte, für mich persönlich zählt, dass es wirklich nur noch ein Gerät ist, welches in der Hosentasche lagert. Die große Revolution und der große Vorsprung gegenüber allen anderen Herstellern ist nicht so klar zu erkennen, die Bedienbarkeit und wie immer der Style sind wohl eher der Vorsprung an dem sich das iPhone messen lassen kann. Bei all dem Style den das iPhone versprüht, ist fraglich ob apple nicht zu viel versucht, und alles ein bisschen kann, aber nichts wirklich gut. So bin ich bei einer 2mp Kamera schon ein wenig verwundert, wenn man sich einen Alleskönner anschafft, so wie man es beim iPhone vermutet, dann möchte man auch einen Alleskönner.

 Update: Wer sich über den Stream, der mittlerweile mässig gut erreichbar ist, die Keynote anschaut wird einen entspannten und selbstsicheren Steve erleben. Es sieht schon verdammt gut aus, was er da präsentiert und technisch hochwertig noch dazu, für mich ein must-have, wenn es dann im 4. Quartal nach Europa kommt.

Wer sich einen kleine Einblick verschaffen möchte, der sollte sich die Tour(english) auf apple.com antun.

Die komplette Keynote mit His Steveness gibt es hier.

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s